Schillerlocken geräuchert, MSC*



Squalus acanthias

- gefischt aus Wildfang

- Fanggebiet liegt im Nordwestatlantik FAO 21

- wird mit Kiemennetzen und vergleichbaren Netzen gefangen

*Aus einer MSC-zertifizierten nachhaltigen Fischerei. MSC-C-50931 www.msc.org/de

TIPP

Als Schillerlocken bezeichnet man die geräucherten Bauchlappen des Dornhais. 

Die geräucherten Schillerlocken in Würfel schneiden, mit Dill-Senfsauce verfeinern und mit einem dunklen Brot geniessen. Dazu passt ausgezeichnet ein kräftiges Bier.

 

 

Artikel-NR 22500
Gewicht ca. 180 – 220 g
Preis / kg CHF
Preis ca. CHF