Kaviar vom Weissen Stör, aus Zucht Italien, 100 g



White Sturgeon (Weisser Stör)

 

 

Der weisse Stör lebt in Nordamerika an der Westküste, er wird bis 4,5 m lang und 300 kg schwer. Er eignet sich als einer der wenigen für die Zucht.

 

Die dezimierte, gefährdete Population der wild gefangenen Arten Sevruga, Ossietra und Beluga wird durch die Zucht des weissen Störs entlastet und stellt einen Beitrag zur Artenerhaltung dar. Die naturbewusste, ökologisch einwandfreie Produktion in Europa (Italien) garantiert für kurze Transportwege.

 

Einzig der Umstand das Zuchtkaviar, im Gegensatz zum berühmten Produkt aus Wildfang, noch ein relativ unbekanntes Nischenprodukt ist, stellt einen der Hauptunterschiede dar. Zuchtkaviar ist entgegen dem Wildkaviar ganzjährig erhältlich und dem entsprechend immer frisch.

 

Der weisse Stör wird während über 11 Jahren im konstant 20-22 ° C warmen Wasser gehegt und gepflegt, bevor die Fische für die Kaviar-Gewinnung verwendet werden können. Die Zuchtbedingungen müssen mit dem natürlichen Umfeld des weissen Störs praktisch identisch sein, damit, ein über die langen Jahre, gutes Zuchtergebnis erzielt werden kann.

Artikel-NR 29614
Preis CHF