Gourmet Tipps

Fisch kochen leicht gemacht

Unsere Köche stellen Ihnen hier die besten Fischrezepte vor. Sie können die Rezepte ganz einfach nachkochen. Lassen Sie sich inspirieren: Viel Spass und Genuss beim Ausprobieren unserer Rezepte ...


Barquettes de saumon d'Ecosse sur choucroute aux mango

Zutaten für 4 Personen

8 x 70 g Heissrauchlachs
10 g Korianderkörner
500 g Sauerkraut gekocht
1 Mango
1/2 dl Rahm
1 dl rote Thaicurrysauce
1 dl grüne Thaicurrysauce
200 g Petersilie gehackt
Kartoffel (Kümmel)

Zubereitung

Heissrauchlachs warmstellen (nicht heiss, Idealtemperatur gut lauwarm). Mango in Würfel schneiden und im Butter anziehen. Sauerkraut beigeben, Rahm daruntermischen und erwärmen. Ideal ist wenn die Mango leicht zerfällt. Salzkartoffeln kochen, abschütten und mit etwas Kümmel und Butter durchschwenken.  

Anrichten

Sockel von Sauerkraut auf Teller anrichten, Lachs darauf setzen. Kartoffeln anrichten, beide Saucen rund (autour) auf Teller geben.

Artikel bei Dyhrberg erhältlich

10023 – Heissrauchlachs

Escargots de saumon grillés sur fenouillets grec

Zutaten für 4 Personen

560 g Frischlachs ohne Haut (Hebriden)
4 Scampi Island 9/12
240 g Fenchel
20 g schwarze Oliven entsteint
40 g Trockentomaten
20 g Pinienkerne
1 dl Olivenöl extra vergine
Balsamico

Zubereitung

Lachs in 8 x 70 g schneiden, einrollen und mit Zahnstocher zusammenstecken. Leicht salzen, Pfeffern und auf den Punkt grillieren.
Fenchel hobeln und im Olivenöl anbraten. Oliven und Tomaten darunterziehen, die angerösteten Pinienkerne im letzten Moment mitschwenken. 

Anrichten

Alles in Form eines Sockels auf einen Teller geben und den Lachs darauf anrichten. Ausgarnieren, mit gutem Olivenöl beträufeln und rundherum mit Balsamico fertig garnieren.

Artikel bei Dyhrberg erhältlich

27107 Frischlachs-Seiten Schottland, ohne Haut
3034 Scampi Island 9/12

Gegrillter Lachs in Curry an Äpfeln, Spinat und Basmatireis

Zutaten für 4 Personen

600 g Lachsfilets (4x150g)
2 EL Currypaste mild oder mittelscharf
2 Äpfel
30 g Zucker
100 g Butter
400 ml Apfelessig
300 g Spinat
100 g Butter
1/4 Eisbergsalat
2 Schalotten

Zubereitung

Die Lachsfilets auf einer Seite mit einer dünnen Schicht Currypaste bestreichen und im Kühlschrank marinieren.
Die Äpfel: Zucker schmelzen, Essig dazugeben und bis auf 10 ml einkochen lassen. Äpfel schälen, in 1/2 cm grosse Stücke schneiden und vorsichtig in der Sauce auf kleiner Flamme garen. 100 g Butter in der Sauce schmelzen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Den Spinat gründlich waschen und zubereiten, am Schluss den Eisbergsalat beigeben.
Die Lachsfilets in der Pfanne ca. 5 Minuten braten.

Anrichten

Mit der Apfel-Sauce einen Spiegel dekorieren. Mit dem Spinat einen Sockel bilden, das Lachsfilet darauf anrichten. Dazu Basmatireis servieren.

Artikel bei Dyhrberg erhältlich

6002 – Lachsfilets 150 g

Gemüsevinaigrette

Zutaten für 4 Personen

25 g Zwiebeln
25 g Lauch
25 g Rüebli
5 g Sellerie
25 g Tomate concassé (geschält & in Würfel geschnitten)
25 g Kräuter gehackt
1 dl milder Essig
Olivenöl, Salz und Pfeffer

Zubereitung

Gemüse in brunoise schneiden. Alle Zutaten vermischen und 10 Minuten marinieren, Olivenöl dazugeben.


Grillierte Crevettenspiessli auf Rigatoni-Zucchettisalat

Zutaten für 4 Personen

4 Crevettenspiessli
160 g Rigatoni
200 g Zucchetti
Olivenöl

Zubereitung

Garnelenspiessli grillieren, Rigatoni kochen, Zucchetti entkernen und in Stäbli schneiden, im Olivenöl gut anbraten.

Artikel bei Dyhrberg erhältlich

2021 – Crevettenspiessli

Pikante Lachs-Häppchen

Zutaten für 4 Personen

600 g Lachsfilets (4x150 g)
1/2 gepresste Zitrone
16 Basilikumblätter
8 Tranchen Rohschinken
2 EL Olivenöl
16 Holzspiesse
2 EL Crème fraîche
Zitronenmelisse fein gehackt
1 TL Zitronenzeste gerieben
Salz, Pfeffer aus der Mühle und Zitronensaft nach Bedarf

Zubereitung

Die Lachstranchen enthäuten, das schwarze Fett entfernen und in 16 gleich grosse Stücke schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen. Auf jedes der Lachsstücke ein Basilikumblatt legen. Die Schinkenscheiben halbieren. Jedes Lachsstück in eine Schinkenscheibe einrollen und mit einem Cocktail-Spiess befestigen.
Die Lachs-Häppchen in der Pfanne im Olivenöl braten.

Anrichten

Das Dressing separat zu den Lachs-Häppchen reichen.

Artikel bei Dyhrberg erhältlich

6002 – Lachsfilets 150 g